Veranstaltungen zur Berliner Mitte

  • Alle Veranstaltungen zur Stadtdebatte Berliner Mitte 2015

    Von April bis Ende des Jahres 2015 hatten Interessierte in einer Vielzahl von Veranstaltungen, online und vor Ort, die Möglichkeit gemeinsam Leitlinien für die Zukunft der Berliner Mitte zu erarbeiten.

    weiterlesen
  • Auftaktveranstaltung

    18. April 2015

    "Sie alle sind Experten" – mit diesen Worten haben Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, und Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin, die Stadtdebatte zur Berliner Mitte offiziell eingeläutet.

    weiterlesen
  • Erstes Fach-Kolloquium

    15. Juni 2015

    Circa 120 Fachexpter/innen und Bürger/innen verschafften sich gemeinsam einen Überblick über die Planungsgrundlagen und Rahmenbedingungen zur zukünftigen Gestaltung der Berliner Mitte. Sie diskutierten derzeitige Nutzungen, den Umgang mit der Geschichte sowie positive Beispiele aus anderen Städten.

    weiterlesen
  • Zweites Fach-Kolloquium

    22. Juni 2015

    Im zweiten Fach-Kolloquium erhielten alle organisierten Interessen einen (Messe-)Platz, um sich darzustellen.

    weiterlesen
  • Partizipatives Theater - „Dialoginseln“

    26. Juni 2015

    Was macht die „Berliner Mitte“ aus? Wer lebte und arbeitete hier zu früheren Zeiten? Welche Geschichten ranken sich um das heutige Gebiet zwischen Fernsehturm und Spree? Auf einer (Zeit)reise durch die Geschichten zur Berliner Mitte erleben die Besucher/innen diesen Stadtraum einmal ganz anders

    weiterlesen
  • Ausstellung

    ab 3. Juli 2015

    Vom Fernsehturm im Osten bis zum Marx-Engels-Standbild im Westen bilden sechs Ausstellungsstationen einen Parcours durch die Berliner Mitte. Die Open-Air-Ausstellung begleitet und dokumentiert die Stadtdebatte und dient als wachsende Wandzeitung. Zitate, Fotos oder Beiträge aus allen Veranstaltungen der Stadtdebatte werden hier zu sehen und zu lesen und im Laufe der Zeit um Neues ergänzt.

    weiterlesen
  • Bürgerwerkstatt

    4. Juli 2015

    Bei der Bürgerwerkstatt konnten sich alle interessierten Bürger/innen einen Tag lang intensiv mit der Berliner Mitte auseinandersetzen. Es wurde erarbeitet, was das Gebiet zwischen Fernsehturm und Spree ausmacht, und wonach sich eine kommende Gestaltung richten sollte.

    weiterlesen
  • Erkundungstouren

    Sommer und Herbst 2015

    Verschiedene Erkundungen laden dazu ein, sich auf besondere Art und Weise mit der Berliner Mitte auseinanderzusetzen. Expert/innen mit ganz unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten führen Interessierte durch den Raum und bringen Hintergrundinformationen und persönliche Geschichten und Erfahrungen mit der Berliner Mitte ein.

    weiterlesen
  • Partizipatives Theater – „Speaker's Corners“

    22. August 2015
    Berliner Luft
    GROTEST MARU

    Fotograf: Andreas Kermann

    weiterlesen
  • Halbzeitforum

    5.September 2015

    Auf dem Halbzeitforum am 5. September 2015 feierte die Stadtdebatte ihr Bergfest. Hier wurde der Grundstein für die zweite Phase im Herbst 2015 gelegt.

    weiterlesen
  • Partizipatives Theater: Parade

    26. September 2015

    Am Samstag, den 26. September findet mit der „Parade“ das Projekt „Berliner Luft“ auf dem Platz zwischen Fernsehturm und Spree seinen Höhepunkt.

    weiterlesen
  • Drittes Fachkolloquium

    28. September 2015

    VERLEGT - Veranstaltungsort auf folgende Adresse verlegt:
    Berliner Verlag, Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin

    weiterlesen
  • Zweite Bürgerwerkstatt

    17. Oktober 2015

    VERSCHOBEN: Die Bürgerwerkstatt wurde vom 14. November auf den 17. Oktober vorverlegt.

    weiterlesen
  • Abschlussforum

    28. November 2015

    Nach fast einem Jahr Diskussion zur Zukunft des Platzes zwischen Fernsehturm und Spree wurden hier die Ergebnisse zusammengetragen.

    weiterlesen
  • Expertenworkshop: „Woran sollte erinnert werden?“

    19. Januar 2017

    Mit einer Veranstaltung zur Geschichte der Berliner Mitte ist die Berliner Stadtdebatte in die nächste Runde gestartet.

    weiterlesen
  • Alle Veranstaltungen zur Stadtdebatte Berliner Mitte 2015

    Von April bis Ende des Jahres 2015 hatten Interessierte in einer Vielzahl von Veranstaltungen, online und vor Ort, die Möglichkeit gemeinsam Leitlinien für die Zukunft der Berliner Mitte zu erarbeiten.

    weiterlesen
  • Auftaktveranstaltung

    18. April 2015

    "Sie alle sind Experten" – mit diesen Worten haben Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, und Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin, die Stadtdebatte zur Berliner Mitte offiziell eingeläutet.

    weiterlesen
  • Erstes Fach-Kolloquium

    15. Juni 2015

    Circa 120 Fachexpter/innen und Bürger/innen verschafften sich gemeinsam einen Überblick über die Planungsgrundlagen und Rahmenbedingungen zur zukünftigen Gestaltung der Berliner Mitte. Sie diskutierten derzeitige Nutzungen, den Umgang mit der Geschichte sowie positive Beispiele aus anderen Städten.

    weiterlesen
  • Zweites Fach-Kolloquium

    22. Juni 2015

    Im zweiten Fach-Kolloquium erhielten alle organisierten Interessen einen (Messe-)Platz, um sich darzustellen.

    weiterlesen
  • Partizipatives Theater - „Dialoginseln“

    26. Juni 2015

    Was macht die „Berliner Mitte“ aus? Wer lebte und arbeitete hier zu früheren Zeiten? Welche Geschichten ranken sich um das heutige Gebiet zwischen Fernsehturm und Spree? Auf einer (Zeit)reise durch die Geschichten zur Berliner Mitte erleben die Besucher/innen diesen Stadtraum einmal ganz anders

    weiterlesen
  • Ausstellung

    ab 3. Juli 2015

    Vom Fernsehturm im Osten bis zum Marx-Engels-Standbild im Westen bilden sechs Ausstellungsstationen einen Parcours durch die Berliner Mitte. Die Open-Air-Ausstellung begleitet und dokumentiert die Stadtdebatte und dient als wachsende Wandzeitung. Zitate, Fotos oder Beiträge aus allen Veranstaltungen der Stadtdebatte werden hier zu sehen und zu lesen und im Laufe der Zeit um Neues ergänzt.

    weiterlesen
  • Bürgerwerkstatt

    4. Juli 2015

    Bei der Bürgerwerkstatt konnten sich alle interessierten Bürger/innen einen Tag lang intensiv mit der Berliner Mitte auseinandersetzen. Es wurde erarbeitet, was das Gebiet zwischen Fernsehturm und Spree ausmacht, und wonach sich eine kommende Gestaltung richten sollte.

    weiterlesen
  • Erkundungstouren

    Sommer und Herbst 2015

    Verschiedene Erkundungen laden dazu ein, sich auf besondere Art und Weise mit der Berliner Mitte auseinanderzusetzen. Expert/innen mit ganz unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten führen Interessierte durch den Raum und bringen Hintergrundinformationen und persönliche Geschichten und Erfahrungen mit der Berliner Mitte ein.

    weiterlesen
  • Partizipatives Theater – „Speaker's Corners“

    22. August 2015
    Berliner Luft
    GROTEST MARU

    Fotograf: Andreas Kermann

    weiterlesen
  • Halbzeitforum

    5.September 2015

    Auf dem Halbzeitforum am 5. September 2015 feierte die Stadtdebatte ihr Bergfest. Hier wurde der Grundstein für die zweite Phase im Herbst 2015 gelegt.

    weiterlesen
  • Partizipatives Theater: Parade

    26. September 2015

    Am Samstag, den 26. September findet mit der „Parade“ das Projekt „Berliner Luft“ auf dem Platz zwischen Fernsehturm und Spree seinen Höhepunkt.

    weiterlesen
  • Drittes Fachkolloquium

    28. September 2015

    VERLEGT - Veranstaltungsort auf folgende Adresse verlegt:
    Berliner Verlag, Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin

    weiterlesen
  • Zweite Bürgerwerkstatt

    17. Oktober 2015

    VERSCHOBEN: Die Bürgerwerkstatt wurde vom 14. November auf den 17. Oktober vorverlegt.

    weiterlesen
  • Abschlussforum

    28. November 2015

    Nach fast einem Jahr Diskussion zur Zukunft des Platzes zwischen Fernsehturm und Spree wurden hier die Ergebnisse zusammengetragen.

    weiterlesen
  • Expertenworkshop: „Woran sollte erinnert werden?“

    19. Januar 2017

    Mit einer Veranstaltung zur Geschichte der Berliner Mitte ist die Berliner Stadtdebatte in die nächste Runde gestartet.

    weiterlesen

Gesamtübersicht Veranstaltungen

Auftaktveranstaltung

18. April 2015
Dokumentation

"Sie alle sind Experten" – mit diesen Worten haben Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, und Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin, die Stadtdebatte zur Berliner Mitte offiziell eingeläutet.

Erstes Fach-Kolloquium

15. Juni 2015
Dokumentation

Circa 120 Fachexpter/innen und Bürger/innen verschafften sich gemeinsam einen Überblick über die Planungsgrundlagen und Rahmenbedingungen zur zukünftigen Gestaltung der Berliner Mitte. Sie diskutierten derzeitige Nutzungen, den Umgang mit der Geschichte sowie positive Beispiele aus anderen Städten.

Ausstellung

ab 3. Juli 2015
Ankündigung

Vom Fernsehturm im Osten bis zum Marx-Engels-Standbild im Westen bilden sechs Ausstellungsstationen einen Parcours durch die Berliner Mitte. Die Open-Air-Ausstellung begleitet und dokumentiert die Stadtdebatte und dient als wachsende Wandzeitung. Zitate, Fotos oder Beiträge aus allen Veranstaltungen der Stadtdebatte werden hier zu sehen und zu lesen und im Laufe der Zeit um Neues ergänzt.

Bürgerwerkstatt

4. Juli 2015
Dokumentation

Bei der Bürgerwerkstatt konnten sich alle interessierten Bürger/innen einen Tag lang intensiv mit der Berliner Mitte auseinandersetzen. Es wurde erarbeitet, was das Gebiet zwischen Fernsehturm und Spree ausmacht, und wonach sich eine kommende Gestaltung richten sollte.

Erkundungstouren

Sommer und Herbst 2015
Dokumentation

Verschiedene Erkundungen laden dazu ein, sich auf besondere Art und Weise mit der Berliner Mitte auseinanderzusetzen. Expert/innen mit ganz unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten führen Interessierte durch den Raum und bringen Hintergrundinformationen und persönliche Geschichten und Erfahrungen mit der Berliner Mitte ein.

Halbzeitforum

5.September 2015
Dokumentation

Auf dem Halbzeitforum am 5. September 2015 feierte die Stadtdebatte ihr Bergfest. Hier wurde der Grundstein für die zweite Phase im Herbst 2015 gelegt.

Veranstaltungen anderer